Die Anmeldung ist offen

Wir freuen uns euch am 1. und 2. September in Bern begrüssen zu dürfen. Die Tagung dieses Jahr findet im Espace Post, das Hauptgebäude der schweizerischen Post, statt. Ihr könnt euch auf ein vollgepacktes Workshops-Programm freuen.

Ihr könnt euch für das ganze Wochenende oder nur für einen Tag anmelden (Samstag oder Sonntag). Für zwei Tage kostet die Tagung CHF 120. Für einen Tag CHF 70. Die Bezahlung erfolgt direkt bei der Anmeldung per Kreditkarte/Paypal, per Banküberweisung oder vor Ort (+CHF10).

In dem Preis enthalten ist Mittagessen und Wasser (mit und ohne Kohlensäure, so viel ihr wollt). Im Tagungshaus ist kein Hotel, das bedeutet, dass ihr selbst für die Übernachtung in Bern sorgen müsst.

Am Samstag findet der Kinder-Nachmittag statt. Dieser Nachmittag ist spezifisch für Familien mit trans Kindern. Ganze Familien können für CHF 35 an dem Programm teilnehmen.

Neben Workshops werden wir ebenfalls eine Podiumsdiskussion zum Thema trans&Medien durch- und den Film Miss Major aufführen. Und es wird viel Raum für den Austausch untereinander geben. Wir arbeiten gerade noch am Abendprogramm des Samstags.

Bitte beachtet, dass wir wie jedes Jahr auf eure Solidarität zahlen, damit auch finanzschwächere Interessierte teilnehmen können. Wir freuen uns auf euch!

–> Zur Anmeldung

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.